Echt. Sicher. Sein.


Aktuelles

26.02.2019

Versicherungsagenten werden IDD-sicher

Das Landesgremium der Salzburger Versicherungsagenten macht seine Mitglieder IDD-sicher. Dazu fand kürzlich ein Seminar mit Experten der Universität Salzburg statt.

v. l.: Alexander Schwarzbeck, Geschäftsführer der Versicherungsagentur Anif OG, Dr. Julia Baier, Univ.Prof. Dr. Michael Gruber und KommR Engelbert Löcker

Am 28. Jänner 2019 ist die Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) in Kraft getreten. Sie bringt, neben einem erweiterten Anwendungsgebiet, vor allem eine jährliche Weiterbildungsverpflichtung im Ausmaß von 15 Stunden. Das Landesgremium der Salzburger Versicherungsagenten lud aus diesem Anlass kürzlich zum Seminar mit dem Titel „Umsetzung der IDD in das österreichische Gewerberecht“ in den Plenarsaal der Wirtschaftskammer Salzburg. Zahlreiche Versicherungsagenten nutzten das Angebot und informierten sich bei Univ.Prof. Dr. Michael Gruber und Dr. Julia Baier von der Universität Salzburg.

Die Details zur Umsetzung der IDD ins Gewerberecht sollen bald feststehen. Im Seminar konnten die Experten die wichtigsten Fragen für die Versicherungsagenten in Salzburg klären. Das Seminar konnte bereits für die erwähnte Weiterbildungsverpflichtung angerechnet werden.

Artikel teilen auf 

zurück