Echt. Sicher. Sein.


Aktuelles

28.02.2019

IDD-Symposium der NÖ-Versicherungsagenten

Das IDD-Symposium der Niederösterreichischen Versicherungsagenten war ein voller Erfolg. Mehr als 300 Mitglieder informierten sich in St. Pölten zum Thema.

Ronald Barazon, KommR Horst Grandits, Werner Panhauser, MMag. Stefan Trojer und Dr. Ludwig Pfleger beim IDD-Symposium in St. Pölten (v. l.)

Das Landesgremium der niederösterreichischen Versicherungsagenten lud kürzlich zum großen IDD-Symposium ins WIFI nach St. Pölten. Mehr als 300 Mitglieder nutzten die Chance und informierten sich zum Thema. Landesgremialobmann KommR Horst Grandits führte durch die Veranstaltung und begrüßte drei hochkarätige Referenten.

Dr. Ludwig Pfleger von der Finanzmarktaufsicht, MMag. Stefan Trojer vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie Werner Panhauser, Vorstandsmitglied der Helvetia, erklärten unterschiedliche Aspekte des neuen Regelwerks. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion unter der Moderation von Ronald Barazon standen die Vortragenden den Versicherungsagenten Rede und Antwort.

Artikel teilen auf 

zurück